Support: Welches Betriebssystem habe ich?

Support: Welches Betriebssystem habe ich?

Für die Auswahl von Software oder Support-Anfragen ist machmal die genau Version des Betriebssystems notwendig. Diese wird gerne an verschiedenen Orten angezeigt, aber nie dort, wo man sie gerade braucht.

Unter Windows sowie Linux gibt es aber einfach Tricks, schnell an diese Information zu kommen.

Windows

Unter Windows geht es am einfachsten mit dem Programm „winver.exe“. Das startet man bei älteren Version, indem man die Windows-Taste und R gleichzeitig drückt und dann in dem angebenen Dialog „winver“ eingibt. Es erscheint ein Fenster mit den wichtigsten Informationen.

Auf Windows 10 kann man sich den Schritt mit Win+R sparen und „winver“ direkt in das Suchfesnster eingeben.

Wer es etwas detailierter haben möchte, startet mit Win+R eine Shell indem er dort „cmd“ eingibt. In der Shell wird dann der Befehl systeminfo ausgeführt.

Linux

In den meisten Linuxdistributionen geht es ebenso einfach. Hier wird mit Strg+Alt+T ein Terminal geöffnet und dann mit „cat /etc/os-release“ die Version ausgegeben. (Unter Ubuntu u.U. auch „cat /etc/lsb-release“.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.